funktionsprinzip


“Anders rein als raus” – umschreibt das grundsätzliche Technologiekonzept aller Fidlock-Produkte wohl am besten. Auf Basis einer weltweit einmaligen Technologie bietet Fidlock neuartige, einfach zu bedienende Verschluss-Systeme, die den Markt mit seinen herkömmlichen Lösungen revolutionieren. Das Fidlock-Prinzip verbindet die Vorteile von Magnetverschluss und mechanischem Rastverschluss.

SNAP + CONNECT


Alle Produkte der Fidlock-Bike Serie beeindrucken durch „attraktive Rastung“ - also das selbstständige Anziehen, Zentrieren und sichere Einrasten zweier Elemente via Magnet.

TWIST + RELEASE
TWIST + RELEASE
SNAP + CONNECT
TWIST + RELEASE


Mit TWIST bietet Fidlock Bike nun erstmals selbstentwickelte Module auf Basis der eignen Technologie an. Allein durch eine definierte leichtgängige Bewegung (hier: Verdrehen) lässt sich das Zubehör vom Fahrrad lösen, das sonst fest verankert ist und sicher an Ort und Stelle bleibt, auch wenn´s mal ruppig wird.

system

Das gesamte System TWIST ist modular aufgebaut und wird ständig weiter entwickelt. TWIST bedient ab 2018 drei Produktbereiche: Trinkflaschen bottle, Taschen bag und einen Universalhalter uni connector. TWIST bedeutet Leichtigkeit in Look, Gewicht und Handhabung. Die „attraktive“ Selbstsicherung benötigt zudem wenig Raum durch automatische Verriegelung und seitliches Entnehmen des jeweiligen Moduls. TWIST ist übrigens zugleich der Auslösemechanismus: Verdrehen des Moduls im Uhrzeigersinn.

BASE + CONNECTOR + MODULE